Nicaragua Urlaub Gallo Pinto Tour, 15 Tage

Nicaragua Urlaub 3Nicaragua Urlaub individuell: Das ist Erlebnisreise und Badeurlaub geschickt kombiniert

Gallo Pinto ist eines der berühmtesten Gerichte Nicaraguas. Reis und Bohnen. Es ist kostengünstig, aber sehr schmackhaft. Diese Tour ist genau nach dem gleichen Rezept aufgebaut. Sie zeigt die Kontraste des Landes zwischen Pazifik und Atlantik, Naturschönheiten und Kolonialstädte, Arm und Reich, Altes und Neues. Kaum ein Land bietet so viel Abwechslung wie Nicaragua.

Das ist die perfekte Mischung aus Abenteuer und Erholung. Eine 15-tägige Nicaragua Rundreise mit einmaligen Einblicken und tollen Insider-Erlebnissen zum super Preis.

Sie möchten auch im Urlaub aktiv sein?

Spannende Touren mit spontanen Begegnungen. Mit tollen Eindrücken und vielen Erlebnissen. Aber Beachlife und relaxen am Strand darf auf keinen Fall fehlen. Dann starten Sie jetzt Ihren Nicaragua Urlaub.

Nicaragua wartet darauf erkundet zu werden.

Hier erleben Sie das echte Nicaragua, mit den Tieren im Tropenwald, Plantagen und spannenden Bootstouren. Lassen Sie sich überraschen.

Nicaragua Urlaub individuell…

So können Sie Kultur, Abenteuer und und Beachlife perfekt kombinieren.

Lernen Sie Land und Leute ganz authentisch kennen. Wir kennen die schönsten Plätze in Nicaragua – und wir wissen, was Sie auf keinen Fall verpassen sollten.

Reiseverlauf:

1. Tag: Eigene Fluganreise nach Managua

Am Flughafen werden Sie abgeholt. Nicaragua erwartet Sie, um seine Schätze mit Ihnen zu teilen. Eine kurze Fahrt zur ersten Unterkunft, ein schönes Stadthotel in Managua.

Anschließend beziehen Sie Ihr Zimmer. Der Rest des Tages steht Ihnen zur freien Verfügung – ruhen Sie Sich nach der Anreise ein wenig aus, bevor das Abenteuer Nicaragua beginnt. Ihr Hotel verfügt über einen schönen Garten mit Pool. Hier können Sie sich ausgezeichnet entspannen. In der Umgebung finden Sie Einkaufsmöglichkeiten, Restaurants und Bars..

2. Tag: Stadtführung und Fahrt nach León

Stellen Sie Ihre innere Uhr auf „gute Laune” und Sonnenschein um. Nach dem Frühstück und einer kurzen Einweisung durch Ihre Reiseleitung besichtigen Sie zunächst die wichtigsten Sehenswürdigkeiten der Hauptstadt.

Anschließend fahren Sie vom Managuasee in die frühere Hauptstadt des Landes, nach León. Unterwegs passieren Sie das alte León und erfahren etwas über die turbulenten Kolonialzeiten in Nicaragua.

Nicaragua Urlaub 43. Tag: León City Tour und Ausflug nach Las Peñitas

Heute erwartet Sie ein angenehmer Tag: Am Vormittag besichtigen Sie bei einem Spaziergang durch León die prachtvollen Gebäude, wie die Kathedrale, das Museum der Legenden & Traditionen und das Museum Rubén Darío.

Gegen Mittag fahren Sie in Richtung Pazifikküste. Hier können Sie am Strand in Las Peñitas ein typisches Essen geniessen. Genießen Sie den Nachmittag unter der karibischen Sonne.

Nicaragua Urlaub 54.Tag: Fahrt über San Jacinto und Matagalpa nach Selva Negra

Heute verlassen Sie León und fahren in die kühlere Bergregion im Zentrum Nicaraguas. Auf dem Weg dorthin besuchen Sie die heißen Quellen von San Jacinto, die Zeugnis der starken vulkanische Aktivität dieser Region sind.

Nach der Fahrt durch die Stadt Matagalpa erreichen Sie die Selva Negra Lodge. Ihre Unterkunft liegt im nicaraguanischen „Schwarzwald”. Die Region ist eines der schönsten Wandergebiete in Nicaragua. Am Nachmittag können Sie bei einem Spaziergang den tropischen Regenwald erleben.

5.Tag: Fahrt zur Finca La Cumplida

Frühstück im Hotel. Mit einem Allradfahrzeug holt uns der Bauer zu einer Fahrt durch die Bergregion zum „Goldenen Dreieck” des Kaffeeanbaus. Im La Cumplida lernen Sie nicht nur etwas über den Kaffeeanbau, sondern auch über Farne, Wiederaufforstungs-Programme, die Ernte und das Sozialleben in der nicaraguanischen Finca.

 

Nicaragua Urlaub 66. Tag: Fahrt nach San Juan del Sur

6.Tag: Fahrt nach San Juan del Sur. Vor dem Frühstück sollten Sie sich unbedingt Zeit für die Beobachtung der einheimischen Vogelwelt nehmen, eine fantastisches Erlebnis.

Nach dem Frühstück geht es weiter in den Urlaubsort San Juan del Sur an der Pazifiküste, mit einer kurzen Stadtbesichtigung.

Hier haben Sie die Möglichkeit, das Leben der Einheimischen zu beobachten, und anschließend ein erfrischendes Bad im Pazifik zu nehmen.

Nicaragua Urlaub 87. Tag: Fahrt zur Insel Ometepe

Am Morgen fahren Sie mit der Fähre auf die Insel Ometepe.

Während Ihres Tour nach Playa Santo Domingo fahren Sie durch traditionelle Dörfer, üppige Vegetation mit zahlreichen Vögeln, sowie durch das „Charco Verde”, bekannt für den dunkelgrünen See.

Der Nachmittag steht Ihnen zur freien Verfügung. Nutzen Sie die Zeit für einen Sprung in das Wasser, zur Erholung oder für einen Spaziergang am Strand.

 

8. Tag: Wanderung zum Vulkan Maderas

Heute erwartet Sie ein aufregendes Erlebnis: Nach dem Frühstück werden Sie den Vulkan Maderas besteigen. Die Wanderung führt durch den Nebelwald bis zum wunderschönen Kratersee des Maderas.

Bitte beachten Sie, dass die Wanderwege oft matschig sind und daher gutes Schuhwerk und eine gute Kondition Voraussetzung für die Teilnahme an diesem Ausflug sind. Eine einfachere Wanderung ist in der Umgebung der Finca Sta. Magdalena möglich. 

Nicaragua Urlaub 79. Tag: Fahrt nach Granada

Heute verlassen Sie die Insel Ometepe und setzen mit der Fähre über auf das Festland.

In San Jorge werden Sie abgeholt. Sie fahren in die alte Kolonialstadt Granada.

Am Nachmittag machen Sie einen Ausflug und eine Bootsfahrt zu der romantischen und tropischen Insel Las Isletas.

Nicaragua Urlaub 910. Tag: Stadtführung Granada und Ausflug zur Lagune Apoyo

Nach dem Frühstück streifen Sie mit Ihrem Reiseleiter durch die Gassen der wunderschönen Stadt und besichtigen das „Casa de los Leones”, das Franziskanerkloster mit seinem Museum und den zahlreichen präkolumbianischen Funden, den farbenfrohen Markt und weitere bedeutende Kirchen und Denkmäler.

Anschließend fahren Sie zur Laguna de Apoyo, ein wunderschöner Kratersee in dem Sie herrlich schwimmen können. Nach dem Mittagsessen am See, bleibt noch genügend Zeit, die Gegend zu erkunden und die Natureindrücke hier zu genießen.

11. Tag: Ausflug zum Vulkan Masaya

Am Vormittag besichtigen Sie den Nationalpark Masaya. Hier können Sie den aktiven Santiago Krater, mit seinen Rauschwaden beobachten. Anschließend besuchen Sie den Kunsthandwerkermarkt von Masaya, der einen interessanten Einblick in das Leben der Nicaraguaner bietet.

Auf der Rückfahrt nach Granada machen Sie einen Halt in Catarina. Von hier aus haben Sie einen sagenhaften Ausblick auf die schöne Lagune Apoyo und das kleine Städtchen San Juan de Oriente.

Nicaragua Urlaub 1012. Tag: Flug nach Bluefields und Corn Island

Nach dem Frühstück fahren Sie zum Flughafen. Von Managua fliegen Sie zuerst nach Bluefields an der Atlantikküste.

Hier können Sie die schöne Karibikküste kennenlernen und einen kleinen Rundgang machen. Weiterflug auf die Corn Island. Mit dem Taxi werden Sie zu Ihrem Beachhotel gebracht.

Nicaragua Urlaub 1513. Tag: Corn Island

Der heutige Tag steht Ihnen zur freien Verfügung.

Genießen Sie einen herrlichen Tag. Das türkisblaue Wasser der Karibik, unternehmen Sie eine Fahrradtour auf der Insel, gehen Sie schnorcheln, genießen Sie ein köstliches Essen mit Meeresfrüchten oder machen Sie es sich in einer Hängematte bequem.

 

14. Tag: Flug nach Managua

Nach dem Frühstück haben Sie noch Zeit zur freien Verfügung, um die Insel zu genießen. Am Nachmittag geht es mit dem Flugzeug zurück nach Managua. Von dort werden Sie zu Ihrem Hotel gebracht.

 

Nicaragua Urlaub 1215. Tag: Rückflug

Der letzte Tag in Nicaragua. Heute heißt es Abschied nehmen. Genießen Sie noch die letzten Stunden.

Sicher werden Sie versonnen an die vielen Sonnenstunden, Erlebnisse und Begegnungen denken und die typische Gelassenheit nun auch bei sich entdecken.

Sie haben viele Facetten von Nicaragua kennengelernt. Sie haben viel gesehen und faszinierende Tage erlebt. Der Shuttlebus des Hotels bringt Sie zum Flughafen von Managua für Ihren Rück- oder Weiterflug.

Änderungen im Ablauf, die den Charakter der Costa Rica individuell Reise nicht beeinträchtigen, sind vorbehalten.

Enthaltene Leistungen:

  • Nicaragua Urlaub individuell: Rundreise für 2 Personen ab Managua
  • Alle beschriebenen Touren und Fahrten im Auto, Minibus oder Reisebus mit Fahrer
  • Alle Transfers, Touren und Eintritte gemäß Programm
  • Die Flughafentransfers hin- und zurück in Nicaragua
  • Flug Managua – Bluefields – Corn Island – Managua
  • 14 Übernachtungen im Doppelzimmer mit Frühstück

Nicht enthalten:

  • Flug nach Nicaragua
  • Getränke und Verpflegung soweit nicht anders erwähnt
  • Zusätzliche Transfers und Eintritte optionaler Touren
  • Einreisekarte (US$ 10,- p.P.)
  • Gebühr für Inlandsflug (US$ 2,- p.P.)
  • Trinkgelder, Reiseversicherung

Individualreise für zwei » ab € 2.520,- p.P.

Nicaragua Urlaub 14Nicaragua Urlaub individuell: Sie haben hier die Möglichkeit, die schönsten Gegenden von Nicaragua, ganz individuell und stressfrei kennen zu lernen.

Diese Reise führt Sie zu den schönsten Orten, Sehenswürdigkeiten und Attraktionen.

Freie Terminwahl: Garantierte Durchführung, jederzeit zu Ihrem Wunschtermin.

Flüge: Der Flug nach Nicaragua ist nicht im Preis enthalten. Gerne suchen wir ein passendes und günstiges Flugangebot für Sie raus.

Nicaragua Urlaub 13

Kombinationsreise oder Mietwagen-Rundreise:

Diese Nicaragua-Reise lässt sich auch perfekt als Kombinationsreise mit einem Besuch von Costa Rica oder Panama verbinden. Gerne stellen wir Ihnen eine passende Route zusammen.

Nicaragua lässt sich natürlich auch mit dem Mietwagen erkunden. Auf Wunsch ist die Tour als individuelle Mietwagenrundreise buchbar. Mit den Reiseunterlagen erhalten Sie genaue Informationen und eine Wegbeschreibung.