Kuba Reise Cocktail Cubano, 11 Tage

Eine private Erlebnis-Rundreise

Erleben Sie bei dieser Kuba Reise einen bunten Cocktail aus den wichtigsten Highlights des Landes: Ausgehend von der schillernden Hauptstadt Havanna mit ihrem nostalgischen Flair und Geschichten über den berühmten Hemingway.

Die weltberühmte Tabaklandschaft mit den imposanten „Mogotes“ im grünen Viñales-Tal. Abstecher „Robinson-Insel“ Cayo Levisa.

Weiter nach Zentralkuba mit Cienfuegos und dem kolonialen Trinidad – UNESCO Weltkulturerbe. Über das historische Bayamo nach Santiago, Schmelztiegel der Kulturen und Wiege des kubanischen Son.

Anschliessend Möglichkeit einer Badeverlängerung, z.B. in Guardalavaca.

Sie möchten auch im Urlaub aktiv sein?

Spannende Touren mit spontanen Begegnungen. Mit tollen Eindrücken und vielen Erlebnissen. Aber Beachlife und relaxen am Strand darf auf keinen Fall fehlen. Dann starten Sie jetzt Ihre Kuba Reise.

Kuba wartet darauf erkundet zu werden.

Hier erleben Sie das echte Kuba. Lassen Sie sich überraschen.

Kuba Reise individuell…

So können Sie Kultur, Abenteuer und und Beachlife perfekt kombinieren.

Lernen Sie Land und Leute kennen und entdecken Sie Kuba ganz privat. Wir kennen die schönsten Plätze in Kuba – und wir wissen, was Sie auf keinen Fall verpassen sollten.

Reiseverlauf:

1. Tag: Eigene Fluganreise nach Havanna

Am Flughafen werden Sie abgeholt. Kuba erwartet Sie, um seine Schätze mit Ihnen zu teilen.

Eine kurze Fahrt zur ersten Unterkunft. Der Rest des Tages steht zu Ihrer freien Verfügung – ruhen Sie Sich nach der Anreise ein wenig aus, bevor das Abenteuer beginnt.

Natürlich können Sie auch einen kleinen Spaziergang unternehmen. Zahlreiche Souvenirläden, Geschäfte, Museen und Restaurants sind fußläufig erreichbar.

2. Tag: Kuba, Havanna

Nach dem Frühstück machen Sie einen Rundgang durch die koloniale Altstadt mit den wichtigsten Sehenswürdigkeiten: Kathedralenplatz, Palast der Generalkapitäne, Castillo de la Real Fuerza, El Templete, Plaza Vieja und Cocktail in Hemingway ́s berühmter „Bodeguita del Medio“.

Ein stärkendes Mittagessen genießen Sie auf der Dachterrasse des Hotels „Ambos Mundos“.

Nachmittags Panorama-Tour im amerikanischen Oldtimer durch das Havanna der 50er Jahre: entlang des Malecón, vorbei am Hotel Nacional, dem Platz der Revolution, dem legendäre Friedhof Colón und das Villen- und Diplomatenviertel Miramar mit seinen prächtigen Herrenhäusern. Spätnachmittags Besuch des Rum-Museums „Fundacion Havanna Club“, wo Sie alles über das kubanische „Lebenselexier“ erfahren (mit Probe). Anschliessend Spaziergang zum Hotel.

3. Tag: Havanna „Hemingway”

Heute besuchen Sie eine der bekannten Zigarrenfabriken, z.B. Partagas, La Corona oder Romeo y Julieta. Anschliessend begeben Sie sich auf die Spuren von Hemingway:

Sie fahren nach San Francisco de Paula zur Finca Villa Vigia, die der ehemaliger Wohnsitz des berühmten Schriftstellers und heute ein Museum ist. Weiter nach Cojimar, Fischerdorf und Kulisse für den Roman „Der Alte Mann und das Meer“. Mittagessen in seinem Stammlokal „La Terraza“ und Abschluss in der „Floridita“, wo Sie den „Papa“ testen, einen Daiquiri, den er persönlich kreierte.

Abendessen in einem privaten Restaurant (Paladar) mit besonderem Ambiente (z.B. im prominenten Kult-Paladar „La Guarida“ Kulisse für den Film „Erdbeer und Schokolade“). Anschliessend fakultativ Möglichkeit zum Besuch der weltberühmten Tropicana Show*.

4. Tag: Fahrt nach Pixar del Rio und Vinales

Morgens Fahrt auf der „Tabakroute“ in Richtung Pinar del Rio. Unterwegs kleine Tabak-Kunde bei einem „Veguero“ (Tabakbauer).

Weiter zum malerischen Ort Viñales, wo die Zeit stehen geblieben zu sein scheint.

Panoramatour durch das Mogote-Tal mit seinen berühmten Kegelfelsen und Mittagessen an der „Prähistorischen“ Mauer und anschliessende Bootsfahrt auf einem unterirdischen Fluss durch die „Cueva del Indio“.

5. Tag: Fahrt zur Insel Cayo Levisa

Nach dem Frühstück Fahrt durch eine herrliche Tabak-, Zuckerrohr- und Palmenlandschaft bis zur Küste nach Palma Rubia.

Mit dem Boot zur kleinen Insel Cayo Levisa – einst Hemingways Lieblings-Fischrevier. Zeit zum Baden und Schnorcheln oder zum Entspannen am idyllischen Traumstrand.

Übernachtung auf der Insel oder am späten Nachmittag Rückfahrt zum „Festland“ und weiter nach Las Terrazas, UNESCO Biosphärenreservat mit Künstlerkolonie und nostalgischer Kaffeeplantage.

6. Tag: Fahrt über Guama zur Halbinsel Punta Gorda

Fahrt in Richtung Zentralkuba mit Stop auf der Halbinsel Cienaga de Zapata.

Besuch der Krokodilaufzuchtstation in Guamá und weiter zur historischen „Schweinebucht“.

Anschliessend in das von französischer Kolonialarchitektur geprägte Cienfuegos.

Cocktail im „maurischen“ Palacio del Valle auf der Halbinsel Punta Gorda und Abendessen in einem Paladar, z.B. „El Tranvia“, welcher seine Gäste in alten Zugführer Uniformen begrüsst.

7. Tag: Fahrt nach Trinidad

Am Morgen Spaziergang über den „Parque Marti“ mit dem berühmten Terry Theater, wo einst Caruso sang.

Anschliessend Fahrt in das historische Santa Clara, wo Che Guevara seinen grössen Sieg errang und seine letzte Ruhestätte fand.

Besichtigung des Che-Mausoleums und Weiterfahrt über die wilde Sierra Escambray bis nach Trinidad, UNESCO Weltkulturerbe mit einzigartiger Kolonialarchitektur.

Am Abend Gelegenheit zu einem Streifzug durch das romantisch-musikalische Nachtleben mit Life-Musik und Tanz ganz volksnah im Casa de la Trova oder im Casa de la Musica.

8. Tag: Trinidad

Ein ganzer Tag Zeit für Trinidad und Umgebung: Morgens Rundgang über die Plaza Mayor, umsäumt von den prächtigen Herrenhäusern der Zuckerbarone. Besuch eines der zahlreichen Museen3, z.B. das Stadtmuseum im Palacio Cantero und Abstecher in die urige „Canchancharra“ (Honiglikör-Bar).

Nachmittags Zeit zur freien Verfügung: z.B. für einen Ausflug zum Tal der Zuckerrohrmühlen mit Panoramablick vom „Sklaventurm“, Besuch der Hacienda der Zuckerbarone Iznaga und einem Bad im karibischen Meer an der Playa Ancón.

Oder Wanderung zur Finca Gallega und zum Wasserfall Salto de Caburní mit seinen natürlichen Schwimmbecken. Abendessen im Paladar „Vista Gourmet“ auf der Dachterrasse.

9. Tag: Fahrt über Camagüey nach Bayamo

Frühmorgens Aufbruch zu einer längeren Fahrt durch die grüne Zuckerrohrebene bis nach Camagüey, Stadt der „Tinajones“ (Tonkrüge).

Spaziergang über die Plaza Agramonte mit dem Geburtshaus des gleichnamigen Freiheitskämpfers und Mittagessen mit Kolonialambiente im Restaurant „Campana de Toledo“ an der Plaza San Juan de Dios.

Anschliessend weiter in Richtung Osten bis nach Bayamo, Ausgangsort des Befreiungskampfes von der spanischen Kolonialherrschaft, wo auch die kubanische Nationalhymne „La Bayamesa“ komponiert wurde.

10. Tag: Fahrt über El Cobre nach Santiago

Fahrt durch die Ausläufer der Sierra Maestra nach El Cobre – Wallfahrtsort und Schmelztiegel afkrokubanischer und katholischer Religion mit der Schutzheiligen „Virgen de la Caridad“.

Anschliessend weiter nach Santiago – Stadt der Revolution und der Musik mit einer bunten kulturellen Vielfalt.

Nachmittags durch den historischen Kern mit Parque Cespedes, Calle Heredia, Plaza Dolores, der Treppengasse Padre Pico, dem Karneval- Museum und dem ältesten Haus der Stadt. Abends Life-Musik und Tanz im legendären Casa de la Trova, wo Musiker wie Compay Segundo gross wurden.

11. Tag: Fahrt nach Havanna

Morgens Stadtrundfahrt mit Besuch der Moncada-Kaserne, dem Revolutionsplatz und der Festung El Morro mit Blick über die Bucht und Hafeneinfahrt. Am frühen Nachmittag Transfer zum Flughafen und Flug nach Havanna oder Transfer zum Badehotel in der Region Guardalavaca. Rückflug, oder optional Übernachtung im Hotel.

Änderungen im Ablauf, die den Charakter der Kuba Reise nicht beeinträchtigen, sind vorbehalten.

Enthaltene Leistungen:

  • Kuba Reise: Rundreise für 2 Personen ab Havanna
  • Deutschsprechende Reiseleitung
  • Alle beschriebenen Touren und Fahrten mit Fahrer
  • Alle Transfers, Touren und Eintritte gemäß Programm
  • Die Flughafentransfers hin- und zurück in Kuba
  • 10 Übernachtungen im Doppelzimmer mit Frühstück
  • 4 Mittagessen und 4 Abendessen
  • Inlandsflug Santiago – Havanna

Reisepreis ab 1.995 € p.P.

Der Flug nach Kuba ist nicht im Preis enthalten. Wir empfehlen die wöchentlichen Direktflüge mit Condor ab Frankfurt/Main mit Zubringern aus ganz Europa. Gerne suchen wir ein passendes und günstiges Flugangebot für Sie raus.